Internationaler Wettbewerb des Gemeinsamen Taubenhauses der Meiste

WG Mistrzów

Kontakt

Wspólny Gołębnik Mistrzów

Grzegorz Drygała

72-514 Kołczewo
ul. Słoneczna 6/10

tel. +48 663 602 297

e-mail: grzech.dryg@wp.pl


Treten Sie mit uns auf Deutsch:

Yevheniy Gudz
tel. 0049 151 43604121

Łukasz Młyński
tel. 0049 152 18537963


Treten Sie mit uns auf English:

Robert Gostyński
tel. 0044 789 537 5122
+48 694 627 979

Besuche

Ilość wyświetleń: 110226

Über diese Website

Regelungen 2018Als Bedingung der Teilnahme-Anmeldung ist die Einzahlung des erstenTeilzahlungs-Gebühr von 100 PLN für jede Taube innerhalb von 14 Tagen nach derAnmeldung und der verbleibenden Teil muss zwei Wochen vor dem ersten Preis-Flugbezahlt werden.

Internationale Meisterschaften des Gemeinsamen Taubenschlags der Meister 2018

Der erste Taubenschlag im Nordwesten, wo die Flüge von Westen aus erfolgen,werden Tauben jagen und nicht nach einem Heimweg suchen, sich mit anderenherumirrenden Tauben vermischen.

Ein weiterer großer Vorteil ist die hohe Preis-Poule von über 300 000 PLN!!!!!! 80% aus der Zahlung für Tauben.

1. Jeder Züchter (außer den Organisatoren) kann an der Meisterschaftteilnehmen, der seine Tauben rechtzeitig mit den Besitzkarten an den WG (gemeinsamerTaubenschlag) liefert.
2. Als Bedingung der Teilnahme-Anmeldung ist die Einzahlung des erstenTeilzahlungs-Gebühr von 100 PLN für jede Taube innerhalb von 14 Tagen nach derAnmeldung und der verbleibenden Teil muss zwei Wochen vor dem ersten Preis-Flugbezahlt werden..
2a. Eine nicht fristgerecht bezahlte Taube kann von einer anderen Personeingelöst werden oder wenn niemand dafür bereit ist, eine solche Taube wirdkein Preis vom Flug erhalten und wird vollständig in Besitz der Organisatoren übergehen.
2b. Wenn der Züchter die Tauben nicht innerhalb der angegebenen Zeit liefert,wird die erste Zahlung nicht zurückerstattet und geht in Besitz desVeranstalters rüber.

Bankkonto-Nr. in PLN: 04 1470 0002 2456 3169 2513 0001
Währungskonto Nr. in Euro: IBAN : PL 15 1090 2590 0000 0001 2774 3780, BIC :WBKPPLPP

Grzegorz Drygała
ul Słoneczna 6/10
PL-72-514 Kołczewo
POLEN

Die Annahme-Frist von Tauben: 01.04.2018 - 31.05.2018 (mit Eigentumskarten). (wirnehmen keine junge Winter-Tauben an)

a. 31.05.2018 ist der letzte Tag der Annahme von Tauben in den WG

b.
Bitte geben Sie den Stammbaum nach dem letzten Flug an(innerhalb von 7 Tagen).

c. Tauben sollten vor dem Versand gegen Paramyxovirus geimpft werden. DieImpfung muss mindestens zwei Wochen vor dem Versand in den WG erfolgen, wenndie Impfung nicht erfolgt, informieren Sie uns bitte. Nach Beendigung derAnnahme der Tauben wird noch einmal gegen Pocken und gegen Paramyxovirosegeimpft werden.

3.
Die Gebühr für eine Taube beträgt 300 Zloty oder 75 Euro.

3 a. Am Ankunftstag der Tauben in den WG werden elektronische Ringe zugeteilt.

4. Wettbewerbs-Flüge werden folgend durchgeführt:
1. Wettbewerbs-Flug   – 100+ km
2. Wettbewerbs-Flug – 150+ km
3. Wettbewerbs-Flug – 180 +km
4. Wettbewerbs-Flug  - 220+ km
5. Wettbewerbs-Flug – 260-300km
6. Wettbewerbs-Flug das Finale –  400-450 km
Es werden Trainingsflüge zwischen den Wettbewerbsflügen stattfinden

4a. Zu jedem Wettbewerbs-Flug werden die Tauben von Ausschüssen eingesetzt,bestehend aus Veranstalter und bereite Teilnehmer der WG-Meisterschaften.

4b.
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, den Flug zuverkürzen oder zu verlängern und das Flugdatum aufgrund der Wetterbedingungenzu ändern.

5. Die Preise bei der Besetzung von 1300 Tauben betragen mehr als 300.000 PLN(80% für Taubenauszeichnungen, die restlichen 20% für Bedienung desTaubenschlags) + etwaige Belohnungen von Sponsoren.

6. Der Finale-Flug. 100 schnellsten Tauben werden nach folgender Aufteilungbelohnt:

1. Platz 40 000 PLN + POKAL
2. Platz 25 000 PLN + POKAL
3. Platz 15 000 PLN + POKAL
4. Platz 12 000 PLN + POKAL
5. Platz 10 000 PLN + POKAL
6. Platz 8 000 PLN + POKAL
7. Platz 6 000 PLN + POKAL
8. Platz 5 000 PLN + POKAL
9. Platz 4 000 PLN + POKAL
10. Platz 3 000 PLN + POKAL
11.-20. Platz 1500 PLN
21.-30. Platz 1000 PLN
31.-50. Platz 800 PLN
51.-100. Platz 500 PLN

7. Wettbewerbs-Flüge 1. - 5. Bei jedem Flug werden 10 schnellsten Taubenbelohnt:

1. Platz 1000 PLN + POKAL
2. Platz 800 PLN + POKAL
3. Platz 600 PLN + POKAL
4. Platz 400 PLN +
DIPLOM
5. Platz 400 PLN +
DIPLOM
6. Platz 400 PLN +
DIPLOM
7. Platz 300 PLN +
DIPLOM
8. Platz 300 PLN +
DIPLOM
9. Platz 300 PLN +
DIPLOM
10. Platz 300 PLN +
DIPLOM

8. Preise für AS:

1. Platz 10 000 PLN + POKAL
2. Platz 8 000 PLN + POKAL
3. Platz 6 000 PLN + POKAL
4. Platz 3 000 PLN
5. – 10. Platz 1000 PLN
11. – 20. Platz 700 PLN
21. – 30. Platz 500 PLN

An der AS-Wertung werden 100% der Tauben aus jedem Wettbewerb-Flug mitmachen. AlsAS TAUBE wird der Vogel mit der höchsten Punktzahl der Wettkampfflüge werden.
8a Im Team-Wettkampf von 5 Tauben werden 3 Vögel mit Punkten belohnt. Über dieReihenfolge wird die Summe der AS-Punkte von allen Wettbewerb-Flügen und demletzten Finale-Flug entscheiden. In dieser Kategorie werden die besten 20 Teamsausgezeichnet.

1. TEAM – 10 000 PLN + POKAL
2.
TEAM – 8 000PLN + POKAL
3. TEAM – 6 000 PLN + POKAL
4.
TEAM – 4 000 PLN
5. TEAM – 2 000 PLN
6. – 10. TEAM – 1 000 PLN
11. – 20. TEAM – 500 PLN


 

9. Nach allen Trainings- und Wettkampfflügen, spätestens 1 Tag vor demFinalflug, kann für die Taube eine Aktivierung der "Taube des Typs"dazugekauft werden: 300 PLN oder 75 €. Im Falle des Verschwinden der Tauben,die am Tag des Einkorbens für den Finalflug getippt wurde, kann die bestimmendePerson auf eine andere freie Taube hinweisen oder zurücktreten, dann erhält siedas Geld erstattet.

Die bestimmende Person muss nicht die Taube besitzen.

Bis zu 90% des gesammelten Betrages werden dem zusätzlichen Preisgeldzugewiesen und in Prozent an die ersten 10 Plätze der getypten Tauben verteilt:

1. Platz 25%
2. Platz 15%
3. Platz 13%
4. Platz 10%
5. Platz 7%
6. Platz 6%
7. Platz 5%
8. Platz 4%
9. Platz 3%
10. Platz 2%

11. Adresse des gemeinsamen Taubenschlags (WG):

GRZEGORZ DRYGAŁA
PL-72-514 KOŁCZEWO
ul.
SŁONECZNA6/10
Tel: +48 663 602 297
POLEN

12.
Veranstalter nehmen auf sich, folgende Verpflichtung:

Pflege der anvertrauten Tauben
Gesundheitspflege
Richtige Ernährung
Organisation von Trainings-  undWettkampfflügen
Führung und Veröffentlichung von relevanten Unterlagen aus dem Verlauf derMeisterschaft auf der Website

13. Nach der Saison wird eine Auktion auf der Websitestattfinden, nach dem Abzug der Auktions-Kosten, geht 50% der Summe an denTauben-Eigentümer, 50% an den Veranstalter.
Tauben, die keine Käufer an der 1. Auktion finden, werden nach der Auktion anden WG-Veranstalter zum Aneignen übergeben.

14. Alle Geldpreise werden nach dem Abschluss der Auktion ausgezahlt.

15. Wenn die Preise an ausländischen Konten gesendet werden, wird eineBank-Provision abgezogen.

16. Am Tag des Fial-Fluges gibt es einen Empfang für Teilnehmer undUnterstützer.


Copyright © wgmistrzow.pl - Alle Rechte vorbehalten